Urology

Download e-book for iPad: Alternative operative Therapien in der Uroonkologie: by Martin Schostak, Andreas Blana

Posted On February 22, 2018 at 7:04 pm by / Comments Off on Download e-book for iPad: Alternative operative Therapien in der Uroonkologie: by Martin Schostak, Andreas Blana

By Martin Schostak, Andreas Blana

ISBN-10: 3662444194

ISBN-13: 9783662444191

ISBN-10: 3662444208

ISBN-13: 9783662444207

Neue Wege in der operativen Uroonkologie!

Dieses Buch beschreibt besondere operative Verfahren in ihren Einsatzfeldern von der praktischen Durchführung bis zu ihrer Stellung in der Literatur und den Leitlinien. Darüber hinaus geben die ausgewiesenen Experten Hinweise, wie solche Operationen praktisch, möglichst risikoarm und effektiv zu gestalten seien.

Im Spannungsfeld zwischen den Radikaltherapien auf der einen Seite und dem vorübergehenden Nichtbehandeln auf der anderen Seite suchen viele Betroffene nach sogenannten alternativen Therapien. Dabei handelt es sich um Verfahren, welche als noch nicht standardisiert gelten. Ziel soll eine möglichst gleichwertige Krebstherapie bei weniger Invasivität bzw. besserem Erhalt der Lebensqualität sein.

Unter anderem finden sich folgende Themen im Buch:

· Hochintensiver fokussierter Ultraschall (HIFU)

· Kryotherapie

· Tookad

· Brachytherapie

· replacement Therapien bei Nierenzellkarzinom, Urothelkarzinom und Hodenkarzinom

Show description

Read or Download Alternative operative Therapien in der Uroonkologie: Operationen, Interventionelle Techniken, Radiochemotherapie PDF

Similar urology books

Download e-book for iPad: Smith's General Urology by Emil A. Tanagho, Jack W. McAninch

Hemodynamics makes it attainable to represent in a quantitative method, the functionality of the center and arterial method, thereby generating information regarding what genetic and molecular methods are of significance for cardiovascular functionality. Snapshots of Hemodynamics: An relief for scientific study and Graduate schooling through Nico Westerhof, Nikos Stergiopulos and Mark I.

Download e-book for iPad: Cryptorchidism - A Medical Dictionary, Bibliography, and by Icon Health Publications

In March 2001, the nationwide Institutes of wellbeing and fitness issued the subsequent caution: ''The variety of sites delivering health-related assets grows each day. Many websites supply important details, whereas others can have info that's unreliable or deceptive. '' moreover, due to the fast raise in Internet-based info, many hours could be wasted looking out, determining, and printing.

Download e-book for iPad: Minimally Invasive Urology: An Essential Clinical Guide to by Sara L. Best, Stephen Y. Nakada

This quantity is an important and finished evaluate of all features of minimally invasive urology. in particular, the e-book evaluates minimally invasive techniques to all facets of scientific urology. not like previous texts that concentrate on a particular know-how or a particular affliction, this targeted reference offers a broad-based view of minimally invasive urology.

Radiation Therapy for Pelvic Malignancy and its Consequences by Eli Daniel Ehrenpreis, R de W Marsh, William Small Jr. PDF

This booklet offers a state of the art overview of the position of radiation remedy in a variety of pelvic malignancies in addition to the results of the radiation within the pelvic tissues. With sections overlaying the position of radiation remedy within the numerous pelvic malignancies, the pathophysiology of radiation similar damage and the danger components that elevate the opportunity of such an harm, and the most recent in clinical, endoscopic and surgical remedies for those radiation comparable issues the textual content deals a concise but accomplished evaluate of radiation remedy within the human pelvis, its position and the opposed results at the pelvic organs.

Additional resources for Alternative operative Therapien in der Uroonkologie: Operationen, Interventionelle Techniken, Radiochemotherapie

Example text

Bahn et al. veröffentlichten 2012 in European Urology retrospektive Daten ihrer Studie mit 73 Patienten ihres Zentrums, hiervon 24 Patienten mit Low-Risk- und 49 mit Intermediate-Risk-Profil (D’Amico), mit einem medianen Follow-up-Zeitraum von 3,7 Jahren (1–8,5 Jahre). Eine eventuelle Androgendeprivation wurde mit Einschluss in die Studie beendet. Die Patienten erhielten eine fokale Kryotherapie im Sinne einer Hemitherapie. Die Autoren beschreiben eine PSA-Reduktion um 70 % auf 1,6 ng/ml postoperativ.

Gerade beim Low-Risk-Prostatakarzinom wären mögliche Nebenwirkungen im Rahmen der Diagnostik und auch der fokalen Behandlung im Vergleich zur Active Surveillance kritisch zu hinterfragen. Von großem Interesse sind erste Behandlungsergebnisse der fokalen HIFU-Therapie mit Focal One unter Anwendung der elastischen MRT-Fusion. Zur Validierung führten Crouzet et al. 2014 eine Machbarkeitsstudie an 10 Patienten durch. Diese hatten ein T1-T2-Prostatakarzinom mit einem GleasonScore 3+4=7 oder höher und mindestens einen sichtbaren Tumorfokus im MRT mit gezielter histologischer Sicherung.

Die anstehenden diesbezüglichen Probleme werden insbesondere durch die Weiterentwicklungen im Bereich der mpMRT sowie der Möglichkeit und weiteren Verbreitung der Fusion aus mpMRT und TRUS zukünftig besser gelöst werden können und somit die fokale Therapie beim gut selektionierten Patienten sicherer machen (Ukimura et al. 2013). Die fokale Kryotherapie wurde bereits Mitte der 1990er-Jahre in Einzelfällen durchgeführt. Diese ersten Ergebnisse veröffentlichte die Arbeitsgruppe um Onik et al. im Jahr 2002 in einer Pilotstudie mit 11 Patienten.

Download PDF sample

Alternative operative Therapien in der Uroonkologie: Operationen, Interventionelle Techniken, Radiochemotherapie by Martin Schostak, Andreas Blana


by Jason
4.3

Rated 4.94 of 5 – based on 3 votes